Wunschliste
Mein Konto
0
0,00  0 Produkte

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Warenkorb
Kaufen
Zustand
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 1: Neu und ungetragen, mit allem Zubehör.
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 2: Die Tasche wurde 1–3-mal getragen und ist im neuwertigen Zustand.
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 3: Ausgezeichneter Zustand, geringfügige Gebrauchsnotizen.
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 4: Sehr guter Zustand, leichte Anzeichen von Gebrauch.
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 5: Diese Tasche ist noch in gutem Zustand, weist leichte bis mittlere Gebrauchsspuren auf.
Weitere Informationen über den Zustand
Grad 6: Die Tasche ist sichtbar und anmutig gealtert, sie wird Gebrauchsspuren und einige Beschädigungen aufweisen.
Verkaufen
Verkaufen
Mehr lesen
Authentifizierung
Authentifizierung
Mehr lesen
Über uns
Über uns
Mehr lesen

Die Evolution der Mini Birkin: Ein Blick auf die Zukunft im Jahr 2024

Autor: 
Evi P.
4. Dezember 2023

Die Mini Birkin, auch liebevoll als Baby Birkin bekannt, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2019 als limitierte Auflage namens Birkin 20 Faubourg eine beeindruckende Reise durchgemacht. In diesem Blogbeitrag werden wir nicht nur auf die Vergangenheit zurückblicken, sondern auch spekulieren, was als nächstes für diese begehrte Kollektion von Hermès bereitstehen könnte. Im Jahr 2019 betrat Hermès die Welt der Miniatur-Luxushandtaschen mit der Einführung der Birkin 20 Faubourg, auch als “House Birkin” bekannt. Diese limitierte Auflage fängt die architektonische Essenz des ikonischen Flaggschiffs ein und wurde sofort zu einem Hit bei Sammlern. Die ersten Exemplare präsentierten sich in den klassischen Tag- und Nachtfarben, mit Matte Alligator Klappen auf einem Madame Kalbslederkörper. Swift-Fensterrahmen, Epsom-Glasfenster und ein Sombrero- Ledersockel ergänzten die luxuriöse Ausstattung. Ein markantes Merkmal der Faubourg Birkins war die Verwendung von Orange H Swift für die Markisen – eine Hommage an die ikonische Farbe von Hermès.
Palladium-Hardware rundete das stilvolle Erscheinungsbild ab. Diese ersten Iterationen des 20 cm großen Birkin begeisterten Sammler weltweit und wurden aufgrund ihrer Seltenheit zu begehrten Schätzen. Die limitierte Auflage der Birkin 20 Faubourg bot zudem eine strukturiertere Sellier- Konstruktion, die die Mini Birkin in einem neuen Licht erscheinen ließ. Der Begriff “Mini Birkin” oder “Baby Birkin” wurde geboren und wurde zum Synonym für raffinierte Eleganz im Taschenformat. Die Fortsetzung der Saga: Midnight oder Minuit und Snow oder Neige Editionen (2021) Die Mini Birkin-Reise setzte sich im Jahr 2021 fort, als Hermès zwei neue Versionen der Birkin 20 Faubourg vorstellte: Midnight oder Minuit und Snow oder Neige. Die Midnight-Edition präsentierte sich fast ganz in Schwarz, mit PVD-Hardware, die an die „So Black“-Kollektion erinnerte. Die Snow-Edition hingegen bezauberte mit einem Körper aus Matte Alligator und einer Klappe in weiß Togo. Die Fenster des Neige Snow Faubourg schimmerten in einem frostigen blauen Blue Brume Chevre. Das Sammeln aller vier dieser entzückenden Ausgaben wurde als “Place de Faubourg” oder “Faubourg Square” bezeichnet, und Sammler auf der ganzen Welt strebten danach, diese exklusiven Schätze zu besitzen.
Die Revolution von 2023: Birkin 20 Sellier in Matte Alligator

Hermès  mini Birkin Sellier 20


Das Jahr 2023 brachte eine weitere faszinierende Wendung für die Mini Birkin mit der Einführung des Birkin 20 Sellier in Matte Alligator auf dem Sekundärmarkt. Diese neue Variante behält die kompakte Größe von 20 Zentimetern bei und präsentiert sich im Sellier-Modell, inspiriert von der architektonischen Essenz von Hermès. Die limitierte Auflage des Birkin 20 Sellier in Matte Alligator wurde bereits in Lizard und Matte Alligator gesichtet und ist die neueste Obsession für Hermès-Sammler. Ausblick auf 2024: Was erwartet uns als nächstes? Mit der kontinuierlichen Innovation und Kreativität von Hermès können Sammler und Liebhaber der Mini Birkin-Kollektion gespannt auf das Jahr 2024 blicken. Wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass es noch mehr faszinierende Farb- und Hardwarekombinationen geben wird, die die Mini Birkin in ihrer einzigartigen Pracht weiterentwickeln werden. Die Mini Birkin hat sich als zeitloses Symbol für Luxus etabliert, und ihre Reise ist noch lange nicht zu Ende. Wir dürfen uns auf weitere aufregende Kapitel in der Evolution dieses kleinen Meisterwerks freuen, während Hermès weiterhin die Erwartungen übertrifft und die Welt der Luxushandtaschen neugestaltet. Fazit: Die Mini Birkin bleibt ein zeitloses Juwel Von ihrer ersten Einführung im Jahr 2019 bis hin zur neuesten Matte Alligator Edition im Jahr 2023 hat die Mini Birkin eine beeindruckende Reise durchgemacht. Die Vergangenheit und Gegenwart der Mini Birkin sind gleichermaßen faszinierend, und die Zukunft verspricht noch mehr Innovation und Exklusivität. Als Liebhaber von Hermès können wir uns auf weitere aufregende Enthüllungen freuen, während die Mini Birkin weiterhin die Herzen von Sammlern auf der ganzen Welt erobert. Willkommen in einer Welt, in der Luxus in Miniaturform strahlt – die Welt der Mini Birkin.


Unsere Auswahl an Taschen für Sie

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Verpassen Sie nicht die neuesten Trends, exklusiven Angebote und Insider-Updates - abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie immer am Puls der Zeit!
* Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

© 2023 Copyright Handbag Sense. Alle Rechte vorbehalten. | This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

cartmagnifiermenuarrow-rightchevron-down-circle